25. Mńrz 2017 02:51
Navigation
· Startseite
· Leistungen
· Aufnahme
· Haftpflicht
· Artikel
· Haftungsausschluss
· AGB
· Impressum
· Datenschutz
· Kontakt
Newsletter

Nur Mitglieder können den Newsletter von VSD e.V erhalten.

Neuste Artikel
· Ablauffrist
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
AGB

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen


┬ž1 Gegenstand

Der VSD e.V. f├╝hrt Seminare zur Fort- und Weiterbildung von Sachverst├Ąndigen im entsprechenden T├Ątigkeitsfeld durch. Haftungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, gegen den VSD e.V. werden auf Vorsatz und grobe Fahrl├Ąssigkeit beschr├Ąnkt.

┬ž 2 Teilnahmekreis

Die Teilnahme steht allen Personen offen, die der entsprechenden Zielgruppe angeh├Âren. Der VSD e.V. weist darauf hin, dass es sich bei den Fachseminaren um Programme handelt, die an eine allgemeine kaufm├Ąnnische und technische Ausbildung anschlie├čen.

┬ž 3 Teilnahme

Die Teilnahme erfolgt aufgrund der schriftlichen Erkl├Ąrung des Teilnehmers durch die Seminaranmeldung, die er an den VSD e.V. zur├╝cksendet. Die Seminaranmeldung wird von der Seminarleitung entsprechend ihrem Eingang gebucht. Die Anmeldung ist f├╝r den Teilnehmer bindend und nicht widerrufbar. Bei Umbuchung des Seminartermins (z.B. Krankheit usw.) ist die Seminargeb├╝hr zum Seminartermin laut Anmeldung zu begleichen.

Die Umbuchungskosten belaufen sich auf 25 Prozent der Seminargeb├╝hr und sind sofort f├Ąllig. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit eine effektive Stoffvermittlung erreicht werden kann.

┬ž 4 Kosten

Die Teilnahmegeb├╝hren beziehen sich immer auf eine nat├╝rliche Person und sind im Voraus zu entrichten. Wenn ein Teilnehmer dem VSD e.V. gegen├╝ber seine Teilnahme erkl├Ąrt hat und dem Seminar fernbleibt, ist die Seminargeb├╝hr verfallen.

┬ž 5 Datenschutz

Der Partner stimmt Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns im Rahmen des Vertrages ├╝berlassenen personenbezogenen Daten f├╝r vertragliche Zwecke und auf Grundlage der Datenschutzbestimmungen ausdr├╝cklich zu.

┬ž 6 Ver├Ąnderungsbestimmungen

Der VSD e.V. beh├Ąlt sich das Recht vor, einen bereits festgelegten Seminartermin zu annullieren oder einen neuen Termin festzusetzen. Sollte kein neuer Termin durch den VSD e.V. festgesetzt werden k├Ânnen, gleich aus welchen Gr├╝nden, so werden die durch einen Teilnehmer bereits entrichteten Geb├╝hren in vollem Umfang zur├╝ckerstattet.

Schadenersatzanspr├╝che gegen den VSD e.V. werden auf Vorsatz und grobe Fahrl├Ąssigkeit beschr├Ąnkt.

┬ž 7 Ausschluss

Sofern ein Teilnehmer w├Ąhrend einer Veranstaltung durch sein Verhalten Anlass dazu gibt, dass die Durchf├╝hrung des Seminars nachhaltig gest├Ârt wird, oder andere Teilnehmer durch sein Verhalten gest├Ârt werden, so kann der VSD e.V., auch vertreten durch einen Dozenten, einen solchen Teilnehmer von der weiteren Teilnahme ausschlie├čen. Einen Anspruch auf Ersatz der entrichteten Geb├╝hren hat ein solcher Teilnehmer nicht.

┬ž 8 Urheberrechtlicher Vorbehalt

Der Seminarinhalt, sowie die dem Teilnehmer in der Veranstaltung ├╝berlassenen Unterlagen sind das geistige und alleinige Eigentum des VSD e.V. Sie d├╝rfen nicht vervielf├Ąltigt oder dritten Personen zug├Ąnglich gemacht werden. Video- oder Tonaufnahmen sind w├Ąhrend der Seminare nicht zul├Ąssig und untersagt.

Verst├Â├če gegen diese Bestimmungen f├╝hren zur Schadenersatzforderung gegen einen solchen Teilnehmer; Verst├Â├če w├Ąhrend des Seminars f├╝hren zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmers und Verfall der Seminargeb├╝hr.

┬ž 9 Erf├╝llungsort und Gerichtsstand

Erf├╝llungsort f├╝r die Leistungen, die die VSD .e.V zu erbringen hat, ist der Ort, an dem das Seminar stattfindet. F├╝r Nebenleistungen ist der Sitz des VSD .e.V ma├čgebend. F├╝r Leistungen, die der Teilnehmer zu erbringen hat, ist der Erf├╝llungsort die Niederlassung des VSD .e.V, die das Seminar durchf├╝hrt. Als Gerichtsstand wird D├╝sseldorf vereinbart.

┬ž 10Hinweis zum Widerrufsrecht

Wenn Sie eine der hier aufgezeigten Leistungen schriftlich oder ├╝ber das Internet gebucht haben und die Leistung weder f├╝r gewerbliche noch selbstst├Ąndige berufliche Zwecke nutzen, so k├Ânnen Sie Ihren Antrag innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Anmeldebest├Ątigung ohne Angabe von Gr├╝nden in Textform widerrufen. Der Widerspruch ist zu richten an:

Verband der Sachverst├Ąndigen und Datenschutzbeauftragten e.V.

Friedrichstra├če 91

40217 D├╝sseldorf

Telefon : 0211 / 929680

Telefax : 0211 / 451078

E-Mail : service@vsd-fachverband.de




Telefon
( 0211 ) 92 96 80
Fax
( 0211 ) 45 10 78
E-Mail

service@vsd-fachverband.de
Unsere Partner
Partner des
Ring Deutscher Gutachter




ADA InViVo



Allianz SE www.allianz.de


Seitenaufbau: 0.02 Sekunden 141,917 eindeutige Besuche